Gebäudedienstleister sind auf ganz unterschiedlichen Böden unterwegs. Die Mannschaft muss viele verschiedene Techniken beherrschen und über Wissen zu den jeweiligen Böden verfügen. Je größer und anspruchsvoller das Portfolio ist, desto schwieriger ist es, qualifiziertes Personal zu gewinnen!

Zu den Aufgaben spezialisierter Gebäudedienstleister gehört neben der Reinigung und Pflege von Holz- und Parkettböden auch das fachgerechte Aufbereiten/Schleifen von Holzböden, die in die Jahre gekommen sind. Ist ein grundlegender Abtrag bei der Aufarbeitung notwendig, benötigt der Gebäudedienstleister vor dem Hintergrund der anspruchsvollen Maschinenhandhabung beim Gebrauch der üblichen klassischen Walzenschleifgeräten doch einige Erfahrung. Gerade bei dem aktuell chronischen Fachkräftemangel kann jedoch besonders der Einsatz von Mitarbeitern mit geringer Erfahrung oder die Einarbeitung neuer Kräfte in das Schleifen von Holzböden rasch zu einer Herausforderung werden.

Die Zeit ist also reif für eine Technik, die den Grundschliff, also den anspruchsvollsten und zeitaufwendigsten Bereich, so weit erleichtert, dass ein professionelles Schleifbild und eine gleichzeitig hohe Leistung auch von Mitarbeitern ermüdungsarm und ohne Risiko erbracht werden kann, die nicht so erfahren sind.

Zusammen mit erfahrenen Parkettlegern beschäftigt sich MKS seit einiger Zeit intensiv mit dem Thema Parkettschliff. Unser Ziel ist es, Werkzeuge und ein Verfahren zu entwickeln, dass das Schleifen von Holzböden deutlich schneller und zugleich ergebnissicher macht.

Und wir haben gute Neuigkeiten für Sie!

Unsere WOODSTOCK Holzbearbeitungswerkzeuge bieten im Einsatz auf schweren Dreischeiben-Schleifmaschinen wie zum Beispiel der PDG 5000 einen einfach und sicher auszuführenden Schliff.

Der Prozess eignet sich vor allem für den Grobschliff auf größeren Flächen, ist absolut unkompliziert und bringt Ihnen jederzeit einwandfreie Ergebnisse.

Zudem ist bei dieser Schleiftechnik die Produktivität im zeitaufwändigen Grundschliff im Vergleich zum Schliff mit Walzenschleifmaschinen um bis zu 70 % größer.

Das spart viel Zeit und somit bares Geld.

Alle Fakten in einem Video und auf einen Blick:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Ermüdungsfreies Schleifen, schnell und einfach erlernbar

  • Gleichmäßiger und flächiger Abtrag, keine Schleifriefen und Walzenspuren

  • Richtungsfreies Schleifen, kein Kreuzgang notwendig

  • Hoher Abtrag bei gleichzeitig feinem Schleifbild

  • Gesamter Grob- und Mittelschliff in einem Arbeitsgang

  • Sehr hohe Prozess- und Ergebnissicherheit

Mehr Hintergrundinfos zum Verfahren:

Anders als bei klassischen Walzenschleifmaschinen bietet WOODSTOCK im Einsatz auf Dreischeiben-Schleifmaschinen einen gleichmäßigen und flächigen Abtrag bei zeitgleicher Vermeidung tiefer Schleifriefen und Walzenspuren. Die Dreischeibentechnik arbeitet zudem richtungsfrei, weshalb keine Rücksicht auf die Schleifrichtung genommen werden muss. Daher entfällt der Kreuzgang komplett!

Die definierten Diamantnadeln der WOODSTOCK Werkzeuge trennen die Holzfasern extrem effektiv ab und hinterlassen dabei gleichzeitig ein sehr feines Schleifbild. Durch diesen effizienten Abtrag kann der gesamte Grob- und Mittelschliff in nur einem einzigen Arbeitsgang erledigt werden. Die Fläche muss lediglich in beliebiger Richtung mit ca. 30% Überlappung abgefahren werden.

Empfohlene Systemkomponenten:

Eine absolute Empfehlung ist die Nutzung von WOODSTOCK auf unserer drehzahlgeregelten PDG 5000. Sie ist das Kraftpaket für das Ein- und Nachschleifen aller Arten von Holzböden auf nahezu allen Flächengrößen. Durch ihre hohe Randgängigkeit minimiert die PDG 5000 zudem den Randbearbeitungsaufwand. Der Werkzeugwechsel gelingt durch das MKS Schnell-Wechsel-System schnell und einfach.

Übrigens: Mit unserem Trockensauger M-JET 2-56 und dem Vorabscheider M-JET Zyklon schleifen sie trotz der starken Leistung der PDG 5000 nahezu staubfrei!

Lassen Sie sich überzeugen. Wir treten den Beweis auf Ihrem Projekt an.

Buchen Sie hier eine kostenlose Maschinen- und Werkzeugdemo auf Ihrer Baustelle. Wir halten Wort, versprochen!

DEMO JETZT BUCHEN

Weitere interessante Beiträge für Ihre Branche: