Schulungsangebot

Fachschulungen mit Mehrwert-Garantie.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unser breit gefächertes Schulungsangebot, welches sich hinsichtlich aktueller Leitlinien, Normierungen und Verfahren in der Schleiftechnik stets auf dem neusten Stand befindet. Als „Schulungspionier“ der Branche führen wir seit 1994 erfolgreich und professionell Schulungen durch und verfügen über das branchenweit führende Schulungszentrum. Die Teilnahme an unseren Schulungen verschafft Ihnen ein echtes Mehrwert-Erlebnis und einen konkreten Wettbewerbsvorteil!

Sie haben die Wahl! Melden Sie sich zu einer unserer branchenspezifischen Fachschulungen an und besuchen Sie uns in unserem modernen Schulungszentrum in Bocholt oder buchen Sie alternativ eine In-House Schulung in Ihren Räumlichkeiten zu einem der angebotenen Themen. Auf Wunsch schneiden wir die jeweilige Agenda speziell auf Ihren Betrieb, Ihre Mannschaft und Ihre Aufgaben zu. Dies ist auch der Fall, wenn Sie mit Ihrem kompletten Team den Weg nach Bocholt antreten, um bei einer Team-Schulung die Schleifleistung Ihrer Mannschaft weiterzuentwickeln, Ihre Verfahrensweisen zu optimieren oder eine Baustelle auf den Prüfstand zu stellen. Wir stellen uns auf Sie und Ihr Team ein und machen die Schulung gemeinsam zum Mehrwert-Erlebnis, das Sie nach vorne bringt!

Schulungs-Typen im Detail

Was Sie bei der jeweiligen Fachschulung erwartet.

Bei den Workshops handelt es sich um eintägige Schulungen in unserem Schulungszentrum in Bocholt, die um 9:00 Uhr starten und gegen 16:00 Uhr enden und bei denen sich theoretische Vorträge und praktische Übungen abwechseln. Wie der Name „Workshop“ allerdings schon verrät, steht die Umsetzung der vorab erlernten Grundlagen jedoch im Mittelpunkt. Bringen Sie also gerne Ihre Arbeitskleidung mit!

Beim gemeinsamen Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Berufskollegen auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Nach dem Workshop erhalten Sie ein Zertifikat, welches die erfolgreiche Teilnahme bescheinigt! Die Verpflegung während der Schulung ist im Preis enthalten, bei der Organisation Ihrer An-, Abreise und ggf. benötigten Übernachtung(en) sind wir Ihnen gerne behilflich!

Bei den Intensiv-Schulungen handelt es sich um zweitägige Schulungen in unserem Schulungszentrum in Bocholt. Der erste Tag ist ähnlich aufgebaut wie unsere 1-Tages-Veranstaltungen, startet um 9:00 und endet gegen 17:30 Uhr. Danach lassen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen, bei dem Sie die Möglichkeit bekommen, sich mit Ihren Berufskollegen auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern. In den zweiten Tag starten wir um 8:30 Uhr mit einem vertiefenden Vortrag zum jeweiligen Thema. Danach teilt sich die Gruppe je nach zuvor gewähltem Schwerpunkt auf. Sie können diesen bereits bei der Anmeldung und individuell für jeden einzelnen Teilnehmer auswählen. Mit dem Schwerpunkt A sprechen wir vor allem den Baustellenpraktiker an. Hier vertiefen wir praktische Kenntnisse rund um die Werkzeuge und Maschinen beim Hands-on-Training mit unseren Anwendungstechnikern. Der Schwerpunkt B versteht sich als Impulsgeber und behandelt die Bereiche Handwerksmarketing, Akquise, Kalkulation und Angebotswesen. Es richtet sich vor allem an Inhaber, Geschäftsführer, Betriebsleiter und Vertriebsmitarbeiter. Der zweite Tag endet nach dem Mittagessen und einem abschließenden Gespräch in der großen Runde gegen 14:00 Uhr. Nach der Intensiv-Schulung erhalten Sie ein Zertifikat, welches die erfolgreiche Teilnahme bescheinigt!

Die Verpflegung während der Schulung und das gemeinsame Abendessen am ersten Tag sind im Preis enthalten, bei der Organisation Ihrer An-, Abreise und Übernachtung(en) sind wir Ihnen gerne behilflich!

Der Vorteil von In-House Schulungen liegt hauptsächlich darin, dass wir Ihre gesamte Mannschaft zu ganz speziellen und individuellen Themen schulen können, die wir vorab in Zusammenarbeit mit Ihnen ermitteln und abstimmen. Darüber hinaus entfällt der Zeitaufwand für die Fahrt, der Kostenaufwand für eventuelle Übernachtungen und dem daraus resultierenden Produktionsausfall. Gleichzeitig haben Sie Ihr komplettes Team dabei und alle können von der Schulung profitieren.

Wenn Sie sich für eine In-House Schulung in Ihren Räumen interessieren, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits. Teilen Sie uns einfach eine Terminauswahl und vielleicht auch schon Ihre konkreten Themenwünsche mit. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück und planen gemeinsam die Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Ihre Anfrage

Bei unseren Team-Schulungen besuchen Sie uns mit Ihrem Team in unserem Schulungszentrum in Bocholt. Der Unterschied zu den öffentlichen Schulungen besteht darin, dass die Inhalte individuell auf Ihren Betrieb, Ihre Mannschaft und Ihre Aufgaben zugeschnitten sind. Das ist zwar bei den In-House Schulungen auch der Fall, jedoch haben wir in unseren Räumlichkeiten deutlich mehr Möglichkeiten!

Die Themen können von praktischer Natur sein wie beispielsweise die Verbesserung der Werkzeugwahl, der Randbearbeitung, der Spachteltechnik oder ähnlichem, wir können Sie aber auch mit fundiertem und sofort umsetzbarem Wissen zu Kalkulation, Angebotsverfassung oder Vermarktung versorgen. Die Themen wählen wir gemeinsam anhand dessen aus, was Sie brauchen. Kontaktieren Sie uns gerne. Auch hier freuen wir uns über eine Terminauswahl und vielleicht auch schon ein paar Themenwünsche und melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Ihre Anfrage

Schauen Sie sich gerne auch unser Schulungszentrum an.

Wir freuen uns darauf, Sie bald bei unseren nächsten Schulungen empfangen zu dürfen!

Schulungsangebot MKS Schleiftechnik

Schulungstermine


Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus (COVID-19), bitten wir um Ihr Verständnis , dass wir unsere Schulungen momentan aussetzen.