Der MKS M-Jet 3-68 T ist der ideale Staubabscheider für die Absaugung größerer Staubmengen beim Einsatz von Bodenschleif- und Handschleifmaschinen. Auch für die Reinigung von Räumen mit der manuell zu führenden Bodendüse ist der Sauger optimal geeignet und mit seinen drei Saugmotoren bestens gerüstet. Auch der MKS M-Jet 3-68 T ist nach den CE Klassen H und M zertifiziert und verfügt über das DF (dust Free)-Filtersystem.

Der Sauger ist robust und dennoch mobil einsetzbar. Durch das integrierte, manuelle Filterreinigungssystem ist der MKS M-Jet 3-68 T auf der Baustelle jederzeit einsatzbereit. Durch das Longopack-system ist es ganz einfach, den Baustaub zu entsorgen. Die Beutelgröße und das Gewicht kann hier je nach Wunsch variiert werden.

Einsatzbereiche

– Absaugung mittlerer bis großer Dreischeiben-Schleifmaschinen (z.B. PDG 6000 oder PDG 8000) auf mittleren bis großen Flächen
– Absaugung von Einscheiben-Schleifmaschinen
– Absaugung von einer bis mehreren Handschleifmaschinen wie z.B. der MKS BLIZZEX oder dem MKS Trockenschleifsystem
– Bodenreinigung mit größeren Mengen an Grob- und Feinstaub

Artikel-Nr. 569230

– MKS M-Jet 3-68 T Trockensauger – PTFE Longopac

Gewicht:60 kg
Abmessungen: 60 x 58 x 140 cm
Ø Schlauch:76 mm
Schlauchlänge:5 bis 20 m
Luftmenge:540 m³/h
Unterdruck:24,5 kPa
Motorleistung:3500 W
Fläche Feinfilter:2 m² / 3 m²
Behälterinhalt:60 l
Geräuschpegel:75 db(A)